Unser Motto:      

Aus Freude am Singen       

Herzlich willkommen !

 "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum."
                                                                 Friedrich Wilhelm Nietzsche


Singen macht Freude, berührt die Seele und unterstützt die Tatkraft. Es hilft sogar, Emotionen wie Schmerz oder Trauer zu überwinden. Als Gruppenerfahrung fördert es Individualität und Gemeinschaft gleichermaßen.

Neben der musikalischen Mitgestaltung von Gottesdiensten und Chorfesten freuen wir uns, in Konzerten den Freunden klassischer Musik in der Nordeifel geistliche und weltliche Werke herausragender Komponisten nahe zu bringen.

_______________________________________________________________________



-- Konzertprojekt 2019 --
130 Jahre St. Cäcilien Kirchenchor Marmagen

Sonntag, 13. Oktober 2019

Liederabend mit Brahms, Rheinberger, Jenner

 







Mitwirkende:

Cecilia Acs (Sopran)
Dorothee Broichhausen (Pianoforte)

Kirchenchor Marmagen

Erik Arndt (Gesamtleitung)

Ort: St. Laurentius Pfarrkirche Marmagen

Anlässlich des 130-jährigen Chorjubiläums möchte der Kirchenchor sein Publikum mit einem weltlichen Konzert verzaubern. Dazu stehen ausgewählte Liedwerke bekannter Komponisten auf dem Programm, die um die Entstehungszeit des Kirchenchores - also um 1889 -  aktiv waren. Die Kompositionen aus der Zeit der Romantik von Johannes Brahms, Josef Gabriel Rheinberger und Gustav Jenner garantieren ausnahmlos einen Hörgenuss für Liebhaber klassischer Musik.

_______________________________________________________________________


-- Konzertprojekt 2018 --

Sonntag, 17. Juni 2018, 18 Uhr

Gioachino Rossini: "Petite Messe Solennelle"

 für Soli, Chor, Pianoforte und Harmonium

 






Mitwirkende:

Cecilia Acs (Sopran)
Dorothe Ingenfeld (Alt)
Dirk Schmitz (Tenor)
Thomas Bonni (Bass)

Dorothee Broichhausen (Pianoforte)
Thomas Gerke (Harmonium)

Kirchenchor Marmagen

Erik Arndt (Gesamtleitung)

Ort: Pfarrkirche St. Laurentius Marmagen


Die Messe begeisterte die Zuhörer durch die dominierenden Gesangsstimmen und die erfrischende Begleitung durch die Tasteninstrumente. Denn besonders reizvoll bei diesem Werk ist die ungewöhnliche Besetzung mit 4 Solisten, Chor, Pianoforte und Harmonium.

Bei dieser "kleinen" Messe verzichtete der Komponist zunächst auf ein Orchester, schrieb jedoch später noch eine Orchesterfassung. Diese durfte jedoch erst nach seinem Tode zur Aufführung gebracht werden.

_______________________________________________________________________

 


Wir laden Sie zum Mitsingen ein !

Wir sind eine fröhliche Singgemeinschaft unter professioneller Leitung und freuen uns über Ihr Interesse! Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wer regelmäßig oder als Projektsänger bei den Chorproben dabei sein möchte:

Wir proben montags von 19.30 Uhr - 22.00 Uhr in der "Alten Schule" in Nettersheim-Marmagen (direkt am Eiffelplatz).