Unser Motto:    

Aus Freude am Singen     

Kirchenchor Marmagen - gegründet im Jahre 1889

Zeugnisse aus dem Jahr 1678 verweisen bereits auf die Aufführung einer Marien-Messe durch Spielleute und Chorsänger. Mit der Gründung des Gesangvereins Cäcilia-Marmagen im Jahre 1889 erklang in der Pfarrkirche St. Laurentius Chorgesang mit instrumentaler Begleitung regelmäßig zu hohen kirchlichen Feiertagen.

Unter der engagierten Leitung von Paul F. Irmen wurde das Chorgeschehen in den Jahren 1989 bis 2015 intensiv geprägt. In diesem Zeitraum überzeugte der Kirchenchor mit zahlreichen beeindruckenden kirchlichen sowie weltlichen Konzerten. Dabei trat er auch in Gemeinschaftsprojekten mit befreundeten Chören erfolgreich auf.

Die ausführliche Konzertchronik befindet sich derzeit im Aufbau. Sie können sich darüber in Kürze auf dieser Webseite informieren. 

Im Jahr 2016 gab Sebastian Fusenig dem Chor die Ehre. Aus beruflichen Gründen zog er nach Süddeutschland und musste somit sein Engagement in Marmagen beenden. Während dieses Zeitraumes trat der Chor in einem Marmagener Konzert gemeinsam mit den Don Kosaken auf.

Seit Mai 2017 weht ein frischer Wind im Kirchenchor Marmagen. Erfreulicherweise konnte Erik Arndt mit der neuen Leitung betraut werden. Der qualifizierte und erfahrene Chorleiter bringt sich seitdem dynamisch mit dem Chor in alter und neuer Manier ein. Die Konzerttätigkeit und das musikalische Niveau des Kirchenchores baut er mit sicherer Hand weiter aus.